140 Sekunden – Tweets und ihre Geschichte

Gerade wurde der Deutsche Webvideopreis verliehen. Eines der Gewinnerprojekte ist 140 Sekunden, ein Blog, auf dem die Geschichten berühmt gewordener Tweets im Videoformat mit einer max. Länge von 2 Min. 20 Sek. erzählt werden.

Täglich werden rund um die Welt 50 Millionen Tweets ausgesendet. Einige unter ihnen machen Schlagzeilen, viele verbreiten Poesie, sie stiften Verwirrung im Parlament oder erzählen große Dramen. Genau diese Tweets suchen wir.

Folge 1 beschäftigt sich mit den Plagiatsvorwürfen gegen die Autorin Helene Hegemann erhoben vom Blogger Deef Pirmasens. Die Geschichte wiederholt sich.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>